trend IT UP | Injeanious Denim Nail Polish 040

3/21/2017

Kennt ihr diesen Moment, wenn ihr euch einen Lack kauft, ihr euch auf ein ganz bestimmtes Aussehen oder Finish freut und dann doch alles anders kommt? Mir ging es so mit dem Lack, den ich euch heute zeige. Alles was bisher bei Lacken irgendwie mit Jeans zu tun hat, war auf dem Nagel am Ende matt oder zumindest semimatt. Nur nicht bei Trend It Up.

trend IT UP Injeanious Denim Nail Polish 040



Die neue trend It Up Limited Edition Injeanious wird damit beworben, dass man den perfekten Jeanslook kreieren kann. Neben den Lacken gibt es in der limitierten Edition allerhand Stifte für Augen, Lippen und Augenbrauen. Die veganen Lacke kosten mit 11ml Inhalt 2,45€ und
runden das Outfit ab und bringen einen matten, hochdeckenden Effekt, der sich wie Jeans auf dem Nagel anfühlt.



Ich weiß nicht wie sich eure Jeans anfühlt, aber wenn meine Jeans sich so sandig anfühlen würde wie die namenlose 40 aus der Kollektion, dann hätte ich vermutlich ordentlich gekleckert, wäre durch Matsch gelaufen oder sie wäre sonst wie dreckig und würde nach der Waschmaschine schreien. 😃 Ich habe den hübschen holzigen Rotton mit dem zarten Schimmer in der Flasche wirklich gekauft, weil ich eine völlig andere Assoziation zum Thema Denim und Jeans habe.



Beim Lackieren wurde ich dann aber eines Besseren belehrt, denn der Lack trocknet recht schnell und dabei wird auch sofort die sandige Körnung sichtbar. Wie gut, dass ich Sandlacke mag und mit dem Finish kein Problem habe. Für Die vollständige Deckkraft und ein gleichmäßiges Sandfinish habe ich zwei Schichten lackiert und einen Top Coat braucht es bei dem Finish natürlich nicht. 



Weil sich auch Sandlacke wirklich gut bestempeln lassen, habe ich mir noch die BP-L040 geschnappt, die ich vor Ewigkeiten bei nurbesten bestellt habe. Das kleine Rautenmuster ist mit dem schwarzen p2 Color Victim entstanden und harmoniert toll mit dem Rot vom trend It Up Lack.



Überhaupt finde ich den Rotton wirklich schick und habe bisher auch noch keinen vergleichbaren. An das unerwartete Finish konnte ich mich auch gewöhnen, wenngleich es um den verlorengegangenen Schimmer schade ist, der sich im Fläschchen so hübsch gezeigt hat. 



Ich habe dann auch noch einen Versuch mit Top Coat gemacht. Der brachte den Lack aber nur zum glänzen und vom Schimmer ist keine Spur mehr zu sehen. Mittlerweile gehe ich auch eher davon aus, dass das, was in der Flasche wie feiner hellroter Schimmer wirkt, tatsächlich die Sandpartikel sind. Wer weiß....



Obwohl ich eigentlich ein ganz anderes Finish erwartet habe, finde ich die 40 aus der Injeanious Edition von trend It Up trotzdem sehr schick.

Wie gefällt er euch und hättet ihr das Finish erwartet?

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  1. Ich bin ja auch ein großer Fan von Sandlacken. Muss die Kollektion also mal unter die Lupe nehmen :)

    AntwortenLöschen
  2. :D Was sich die Firmen alles ausdenken... Jeans-Finish. :D Das Stamping sieht wieder sehr toll aus und auch der Lack ist schön, trotz der irreführenden Beschreibung. :)

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Mir gefällt er auch sehr gut, aber die Bezeichnung fand ich schon etwas irreführend. :D

      Löschen
  3. Also ist Jeans Sand? Naja, wer könnte das auch ahnen ^^
    Deine Kombination mit dem Stamping gefällt mir gut, da kommt die Struktur nochmal gut rüber. Durch den Topcoat wirkt der Lack leider etwas beliebig, obwohl der Rot-Ton schon was hat ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefällt er mit Top Coat auch nicht, aber ich hatte die Hoffnung dadurch den Schimmer aus der Flasche wieder zu finden. :D

      Löschen
  4. Also schick ist er auf jeden Fall! :) Aber das hätte ich so auch nicht erwartet... Das Design ist perfekt dazu.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich freue mich, dass es dir gefällt. :)

      Löschen
  5. Wenn man außen vor lässt, dass das Finish irgednwas mit Jeans zu tun haben sollte, gefällt mir der Lack wirklich super gut! Ich glaube, ich schaue heute mal bei dm vorbei, ob die Lacke noch da sind :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wenn man sich vom Namen nicht irritieren lässt, ist der Lack wirklich toll. :)

      Löschen